Werkstätten

Arbeitsintegration innerhalb von Dreipunkt

Die Werkstätten klären die Arbeitsreife ab, um mit individuellen und zielgerichteten Massnahmen die Überführung in eine Ausbildung zu ermöglichen, und bereiten die Jugendlichen wirtschaftsnah auf ihre Ausbildungen (zwei- bis dreijährige Lehren) vor. Zusammengefasst beinhaltet das Programm drei Phasen: Abklärung, Arbeitstraining sowie Lehrvorbereitung.